Musikmesse Frankfurt 2011

Alles was mit Bands, Musikern und Musik zu tun hat

Moderatoren: Johnnie, Hans Muff, Axel

Antworten
Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7239
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Musikmesse Frankfurt 2011

Beitrag von Axel » 14.03.2011, 17:00

Die Musikmesse findet in diesem Jahr vom 6. bis 9. April natürlich wieder in Frankfurt statt.

Hier schonmal der passende Thread für alles was damit zu tun hat.

http://musik.messefrankfurt.com
Bild

Benutzeravatar
Hans Muff
Moderator
Moderator
Beiträge: 2287
Registriert: 16.05.2007, 17:21
Wohnort: Trier

Beitrag von Hans Muff » 15.03.2011, 09:11

Wer ist denn vor Ort?

Ich hätte ja eigentlich schon Bock, aber andererseits ist das immer so ne chaotische Angelegenheit bei den Besuchertagen...

Ich glaube ich lass es :lol: .
Bild

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Mike » 15.03.2011, 09:54

Ich tue mir das auf gar keinen Fall an.

joe web
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 470
Registriert: 16.05.2007, 21:22
Kontaktdaten:

Beitrag von joe web » 15.03.2011, 11:25

ich werde am 07.04. dort sein.
Joe´s Bands: Morbid Sky, Risky Whisky

Benutzeravatar
Silhouette
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17.05.2007, 08:27
Wohnort: Weiler
Kontaktdaten:

Beitrag von Silhouette » 15.03.2011, 11:49

Ich werde auch da sein!

johnistheman

Beitrag von johnistheman » 15.03.2011, 13:37

dieses jahr keine zeit!!

Benutzeravatar
Schröder
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 432
Registriert: 16.11.2007, 19:18
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Schröder » 15.03.2011, 21:39

Ach, ich war jetzt bestimmt 15 Jahre nicht mehr auf der Messe, ich würde auch gern´mal wieder hin, auch um den ein oder anderen von euch kennenzulernen.
Leider (Was heisst hier leider!) machen wir wiedermal ´n Bandtour (Auch wieder weiter weg, ich werde euch wieder berichten, wie bei unserer damaligen New York Tour....) und wir kommen da erst wieder zurück, das ist leider ein bißchen viel :cry:
An euch älteren, würde sich das nach geschätzten 15 Jahren wieder mal lohnen nach Frankfurt zu fahren?
Face each day with both eyes open wide!
Bild

Benutzeravatar
Johnnie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1190
Registriert: 08.09.2007, 16:04
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Johnnie » 16.03.2011, 07:16

An euch Ältere... Was soll das denn heißen?? :twisted:
Anfang 90er habe ich für einen Midi-Laden auf der Musikmesse gearbeitet, das war für mich die beste Zeit - selbst bei Gibson konnte man in Ruhe Gitarren antatschen und testen. Und bei den Akustikgitarren war es selbst am Publikumstag so leer, daß ich bei Martin Kaffee schnorren konnte...
Genug geschwärmt - ich war vor drei Jahren das letzte Mal am Besuchertag da, die Stände sind wesentlich besser ausgestattet, es gibt jede Menge Clinics, aber in Ruhe an einem Stand stehen und antesten kannst du knicken... Und Kaffe gibts auch nicht! :wink:
Bild

Sergeant Pepper
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 571
Registriert: 18.05.2007, 14:41
Wohnort: Frankfurt City
Kontaktdaten:

Beitrag von Sergeant Pepper » 16.03.2011, 08:54

Wer an No-Name Ständen (o.ä.) krass abgeht, bekommt auch mal ne Coke geschenkt :P
Also mir passiert das öfters 8)

Ich werd auch auf der Messe sein, aber auch nur weil ich zufällig die Karte geschenkt bekomme... ansonsten wäre mir das auch viel zu voll und hektisch undundund...
Das Alte Axe FX - Ibanez RG Prestige 2550Z DK - Ibanez RG Prestige 2620QMWB - Gibson Les Paul Studio Ebony GH - Hannika PF 50 - Ortega Jade 30 CE - Hughes & Kettner Triamp MKI - Marshall 1960 AV - NI Komplete 6 - Yamaha RBX 375 - Line6 POD HD500 - Waves

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Mike » 16.03.2011, 09:34

Folks, ich habe jahrelang selbst dort gearbeitet. 7 Tage am Stück inklusive Stand aufbauen, abbauen, Händlertage, Händlermeetings und Dinner etc.
Dazu der kontinuierliche Lärm. Ehrlich gesagt, ich kann es nicht mehr sehen :-)
Vor allem kannst du eh nichts in Ruhe auschecken und bei den Clinics verhalten sich die Zuschauer wie wilde Tiere, solange der Stand keinen eigenen Clinicbooth hat wie z.B. Marshall.

Da ziehe ich mir die Produktneuheiten lieber genüßlich beim Händler des Vertrauens rein.

Benutzeravatar
Hans Muff
Moderator
Moderator
Beiträge: 2287
Registriert: 16.05.2007, 17:21
Wohnort: Trier

Beitrag von Hans Muff » 16.03.2011, 09:53

Mike hat geschrieben:Vor allem kannst du eh nichts in Ruhe auschecken und bei den Clinics verhalten sich die Zuschauer wie wilde Tiere, solange der Stand keinen eigenen Clinicbooth hat wie z.B. Marshall.
An besagter Clinicbooth bin ich vorbeigegangen als Paul Gilbert ein kleines Intermezzo gegeben hat. Wie in einem schlechten Film haben die Leute gequätscht an der Scheibe gehangen und sich vergeblich darum bemüht ein bisschen Sauerstoff zu ergattern.

Sah aus, als wenn in einer finnischen Saune eine kontrollierte Massenpanik ausgelöst wurde :lol: .

Ne, danke. Ohne mich.
Bild

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Mike » 16.03.2011, 13:09

Hans Muff hat geschrieben:
Mike hat geschrieben:Vor allem kannst du eh nichts in Ruhe auschecken und bei den Clinics verhalten sich die Zuschauer wie wilde Tiere, solange der Stand keinen eigenen Clinicbooth hat wie z.B. Marshall.
An besagter Clinicbooth bin ich vorbeigegangen als Paul Gilbert ein kleines Intermezzo gegeben hat. Wie in einem schlechten Film haben die Leute gequätscht an der Scheibe gehangen und sich vergeblich darum bemüht ein bisschen Sauerstoff zu ergattern.

Sah aus, als wenn in einer finnischen Saune eine kontrollierte Massenpanik ausgelöst wurde :lol: .

Ne, danke. Ohne mich.
Da wurde früher nur eine gewisse Anzahl an Zuschauern reingelassen. Scheint sich wohl auch geändert zu haben :-(

Benutzeravatar
Hans Muff
Moderator
Moderator
Beiträge: 2287
Registriert: 16.05.2007, 17:21
Wohnort: Trier

Beitrag von Hans Muff » 16.03.2011, 13:23

Mike hat geschrieben:Da wurde früher nur eine gewisse Anzahl an Zuschauern reingelassen. Scheint sich wohl auch geändert zu haben :-(
Da wurde auch diesmal nur ne bestimmte Anzahl an Leuten reingelassen. Diese Anzahl überstieg das Volumen des Raumes aber um mindestens 100%.
Mein Kumpel wollte nämlich unbedingt einen Blick riskieren, durfte aber nicht mehr rein (was mit Sicherheit auch besser für seine Gesundheit war).
Bild

Benutzeravatar
Johnnie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1190
Registriert: 08.09.2007, 16:04
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Johnnie » 16.03.2011, 13:55

Als ich das letzte Mal auf der Musikmesse gearbeitet hab - ist auch schon gut vierzehn Jahre her - habe ich auf ner Biergarnitur mittags draußen eine lauwarme Zehnmark-Wurst reingewürgt, als sich Simon Phillips mit zwei Leuten neben mich gesetzt hat. Ich sags euch, so wirds nimmer wieder... 8)
Bild

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 16.03.2011, 18:56

spiele 7,8 & 9 bei Cort in der 3.0 und ansonsten ziemliches Rumhängen, von daher gern mal treffen mit jemand! :D

Antworten