Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Hier dreht sich alles um Dream Theater und die anderen Bandmitglieder

Moderatoren: Johnnie, Hans Muff, Axel

MdJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 16.05.2007, 17:53
Wohnort: Berlin

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von MdJ » 09.09.2013, 16:52

:dagegen:

Weißt Du auch, warum wir "ausgeschlossen" wurden?

Die andere Songveröffentlichung konnte ich doch auch per Stream hören ...?

larryboogie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 03.06.2007, 20:28
Wohnort: Grefrath
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von larryboogie » 09.09.2013, 17:11

Gear:
CM Red Beauty (Custom)
PRS SE Tremonti CUSTOMized
Customized Ibanez 7- String
Breedlove Atlas Stage Acoustic
Kemper Rack

MdJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 16.05.2007, 17:53
Wohnort: Berlin

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von MdJ » 09.09.2013, 17:30

Dankeschön :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

MdJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 16.05.2007, 17:53
Wohnort: Berlin

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von MdJ » 09.09.2013, 17:44

Oje... Es ist wohl besser, das gesamte Album abzuwarten. Der neue Song erinnert mich passagenweise an "Black Clouds..." und zwar an "Song 1" - hört mal "A Nightmare to remember" ab 6.37 Min und vergleicht es mit der Melodik oder Gesangslinie vom neuen Song ... Oder irre ich mich? Oder soll es vlt. eine Verbindung geben?

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7246
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von Axel » 09.09.2013, 18:24

Der Song ist ja wohl der Hammer, sehr coole Rhythmen - sehr geil wie ich finde! 8)

Freu mich langsam wirklich sehr auf das Album :freu:
Bild

larryboogie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 03.06.2007, 20:28
Wohnort: Grefrath
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von larryboogie » 09.09.2013, 19:05

Ich finde ihn ehrlich gesagt total "platt"...naja, jedem das seine...schade
Gear:
CM Red Beauty (Custom)
PRS SE Tremonti CUSTOMized
Customized Ibanez 7- String
Breedlove Atlas Stage Acoustic
Kemper Rack

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7246
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von Axel » 09.09.2013, 19:14

Der Anfang ist auch nicht so meins, aber ich finde die Gitarrenriffs und Rhythmen im Zwischenteil wirklich gelungen.
Bild

larryboogie
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 03.06.2007, 20:28
Wohnort: Grefrath
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von larryboogie » 09.09.2013, 19:22

Ich finde es einfach: platt weil für mich emotions- und überraschungslos. Hier und da ein nettes Gimmick- aber das ist mir für einen Song einer band dieser Fähigkeiten eindeutig zu wenig. Zumal ich die Gesangslinie auch "nur" ordentlich finde...catch me if you can...bisher noch nicht!!
Gear:
CM Red Beauty (Custom)
PRS SE Tremonti CUSTOMized
Customized Ibanez 7- String
Breedlove Atlas Stage Acoustic
Kemper Rack

Dominik1986
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 917
Registriert: 12.02.2008, 12:32
Wohnort: Eslarn
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von Dominik1986 » 09.09.2013, 20:19

Also ich muss mich Axel anschließen! Mir gefällt der Song sehr sehr gut!!!

MdJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 16.05.2007, 17:53
Wohnort: Berlin

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von MdJ » 10.09.2013, 01:03

Heute gab es für mich die Erkenntnis: Das wird wieder ein Hammeralbum(!) und ich freue mich auch wahnsinnig darauf... . :lol:

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7246
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von Axel » 10.09.2013, 06:42

larryboogie hat geschrieben:Ich finde es einfach: platt weil für mich emotions- und überraschungslos. Hier und da ein nettes Gimmick- aber das ist mir für einen Song einer band dieser Fähigkeiten eindeutig zu wenig. Zumal ich die Gesangslinie auch "nur" ordentlich finde...catch me if you can...bisher noch nicht!!
"Einfach platt" kann ich nicht so stehen lassen, auch wenn ich natürlich respektiere das jeder seinen persönlichen Geschmack hat. Aber mit "Along For The Ride" beweisen DT doch wieder, mit welcher "Leichtigkeit" sie solche Kompositionen spielen und wie luftig und doch komprimiert der Song dann klingt - also von "platt" kann hier wirklich nicht die Rede sein.
Bild

MdJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 281
Registriert: 16.05.2007, 17:53
Wohnort: Berlin

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von MdJ » 10.09.2013, 08:44

Sehe ich ehrlich gesagt auch so...
Inzwischen gehen mir auch beide Songs "zu Herzen", auch wenn die ersten Hördurchläufe eher an mir "vorbeigeflossen" sind.

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von Mike » 10.09.2013, 10:27

Bei diesem Ritt ist mir erst der linke Fuß eingeschlafen, dann der rechte, dann bin ich kurzzeitig weggenickt um dann im Finale wieder....ihr erratet es sicherlich....genau.
Also auf gut deutsch - hat mich jetzt nicht unbedingt bewegt, geschweige denn irgendwie aufhorchen lassen. Ich bin aber auch der Überzeugung, dass DT sicherlich auch noch nicht ihre schwersten Geschütze aufbauen für so vorab Auskopplungen. Von daher erhoffe ich mir dann noch etwas gehaltvollere Songs.

Benutzeravatar
Silhouette
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17.05.2007, 08:27
Wohnort: Weiler
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von Silhouette » 14.09.2013, 13:22

Also der Chorus ist mir im Ohr geblieben.
Trotzdem hören sich einfach alle Instrumente an als wären sie programmiert, JP's Gitarre ist da noch die Ausnahme, da hört man noch das ein Mensch spielt, was ich gut finde!

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7246
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Neues DT Album "Dream Theater" 2013

Beitrag von Axel » 14.09.2013, 13:32

Vielleicht sollten DT auf die modernen Aufnahmemöglichkeiten verzichten und wieder alte Vier-Spur-Aufnahme Geräte verwenden :lol:
Bild

Antworten