Ich habs wieder getan...

Hier geht es um alles was mit E-, A-Gitarren und Bassgitarren zu tun hat

Moderatoren: Johnnie, Hans Muff, Axel

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7194
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Axel » 23.12.2017, 11:50

So auch ich reihe mich nun ein in die Runde der stolzen Taylor Besitzer :D

Nachdem ich letzte Woche meinen Mark IV verkauft habe (stand mind. 3 Jahre rum), bin ich gestern spontan zum Music Store nach Köln gefahren.

Dort habe ich viele Westerngitarren ausprobiert, wollte eigentlich nur was zum "Rumschrabbeln" für zu Hause haben, aber nach kurzer Zeit und fachkundiger Beratung bin ich schnell zur Taylor geraten und war sofort vom Spielgefühl und Sound begeistert!

Eigentlich wollte ich nicht mehr als 200 Euro ausgeben, aber als ich die Taylor Aca­demy 10e in die Hand bekam, war das eher nebensächlich. Wahrscheinlich kann man die 10e nicht mit der 818e vergleichen, aber klingen tut die 10e auch verdammt gut (laut wenn man will) und sehr ausgewogen. Wichtig war mir auch eine gute Bespielbarkeit und das bietet die Taylor 10e auf jeden Fall auch.

Für mich die beste Wahl jetzt, bin erstmal sehr glücklich mit dieser Gitarre :D :D :D
Bild

Benutzeravatar
Hans Muff
Moderator
Moderator
Beiträge: 2257
Registriert: 16.05.2007, 17:21
Wohnort: Trier

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Hans Muff » 23.12.2017, 14:59

Sehr schön!

Auf jeden Fall ne gute Entscheidung. Ich bin nach wie vor begeistert von Taylor. Und ich ertappe mich immer wieder, dass ich eher zur Taylor als zur E-Gitarre greife. Geht halt schnell und einfach. Im Winter lagert sie allerdings wegen der trockenen Luft im klimakontrollierten Koffer.
Bild

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7194
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Axel » 23.12.2017, 19:14

Genau das ist der Punkt, die Music Man JP habe ich ja auch noch, sowie einen Übungsamp (Rath Retro 30), aber die Taylor muss ich maximal aus dem Koffer bzw. Gigbag holen und los gehts, kein Kabel, kein Amp, einfach nur spielen :wink:

Und wenn ich irgendwann mal "verstärkt" spielen möchte/"muss", dann hat die Taylor auch einen Tonabnehmer, der gar nicht schlecht sein soll.

Die Elixier Saiten die von Werk aus drauf sind, finde ich auch sehr gut, sollen ja angeblich lange halten, was man bei einem Preis pro Satz von knapp 18 Euro auch erwarten darf. Bin gespannt.
Bild

Benutzeravatar
Hans Muff
Moderator
Moderator
Beiträge: 2257
Registriert: 16.05.2007, 17:21
Wohnort: Trier

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Hans Muff » 23.12.2017, 20:02

Die Elixir nutze ich schon seit Jahren, nachdem ich einen größeren Vergleich zwischen 6 oder 7 hochwertigen/hochpreisigen Sätzen gemacht habe.
Diese sind einfach die besten. Und die klingen, gerade wenn man nicht so viel spielt, locker 3 bis 4 Monate sehr gut. Wenn man mehr spielt, dann kann die Beschichtung etwas schneller abgehen und die Saiten verhalten sich wie normale Saiten. Aber selbst das dauert länger als der natürliche Alterungsprozess.
Unbeschichtete Saiten altern eben auch wenn man nicht spielt. Das ist hier nicht so.
Bild

simon
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17.04.2013, 15:19

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von simon » 18.01.2019, 07:49

Hier mein neuer Schatz, die linke (Steve Morse).
Tolles Teil. Super vielfältig, extrem gut bespielbar.

Bild

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7194
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Axel » 18.01.2019, 09:03

Du solltest dann aber auch ein entsprechendes Bild einstellen :wink:
Bild

simon
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17.04.2013, 15:19

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von simon » 18.01.2019, 09:31

Axel hat geschrieben:
18.01.2019, 09:03
Du solltest dann aber auch ein entsprechendes Bild einstellen :wink:
Oh, dann verstehe ich das hier nicht ganz mit dem Hochladen von Bildern:(
Wo ist denn hier das nette Klämmerchen oder "Datei hochladen"?

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7194
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Axel » 18.01.2019, 11:12

Sorry, Bilder kann man hier nicht hochladen sondern nur anderen Onlinequellen aus verlinken. Das Hochladen würde mit der Zeit wahnsinnig viel Speicherplatz kosten.

Um das Bild hier anzeigen zu können, musst Du das Bild auf der entsprechenden Webseite mit der rechten Maustaste anklicken und dann gehst Du auf "Grafikadresse kopieren", danach wieder hier rein und wieder mit der rechten Maustaste auf "Einfügen" klicken.

Dann den Link mit der Maus markieren und auf das Bildsymbol oben klicken, danach ist es in deinem Beitrag :wink:
Bild

simon
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17.04.2013, 15:19

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von simon » 18.01.2019, 11:16

Vielen Dank für die Anleitung.
Verfüge leider nicht über eigene Onlinequellen, auf denen ich Bilder hochlade, nicht mal Facebook ;)
Sieht auf jeden Fall auch klasse aus... ;)

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7194
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Axel » 18.01.2019, 11:21

Es gibt diese Gitarre doch sicher bei irgendeinem Händler auf der Seite. Google doch einfach mal nach deiner Gitarre :wink:
Bild

simon
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17.04.2013, 15:19

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von simon » 18.01.2019, 11:29

Es ist aber dann nicht meine und meine ist doch die Schönste von allen ;)

Aber hier:
https://www.promusictools.com/music-man ... st-pv.html

Bild

Benutzeravatar
Hans Muff
Moderator
Moderator
Beiträge: 2257
Registriert: 16.05.2007, 17:21
Wohnort: Trier

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von Hans Muff » 18.01.2019, 11:35

Ah, das gute alte Urmodell. Die hätte ich auch über mehrere Jahre gehabt und geliebt. Sehr flexibel und vor allem handlich!

Bilder kann man auch auf extra dafür vorgesehenen Uploadseiten hochladen und dann den Link hier einsetzen.
Das ist kostenfrei und unkompliziert.
Bild

simon
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17.04.2013, 15:19

Re: Ich habs wieder getan...

Beitrag von simon » 18.01.2019, 11:45

Ja, genau. Ist das alte Modell.
Danke für den Hinweis, aber das ist mir zu nervig mit solchen Uploadseiten ;)

Antworten