MusicMan EVH - Traum verwirklicht

Hier geht es um alles was mit E-, A-Gitarren und Bassgitarren zu tun hat

Moderatoren: Johnnie, Hans Muff, Axel

Antworten
Benutzeravatar
Johnnie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1190
Registriert: 08.09.2007, 16:04
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

MusicMan EVH - Traum verwirklicht

Beitrag von Johnnie » 15.07.2012, 11:41

Nach langem Überlegen, noch längerem Verhandeln und einiger Zeit zum Antesten bin ich nun doch unvernünftig gewesen und habe sie mir gesichert:
eine wunderschöne MusicMan Eddie Van Halen Signature von 1993 in der sensationellen Farbe Translucent PINK! :yeah:

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf meiner allerersten Musikmesse ´93 war die EVH schon der absolute Traum für mich. Mit dieser Gitarre hat MusicMan definitiv den Grundstein für ihren Erfolg gelegt - neben der damals aktuellen Silhouette-Reihe (potthäßlich) standen die Eddie-Modelle wie Monumente heraus.
Ich habe das Modell von MusicMan per Email verifizieren lassen, Seriennummer passt, von der Version in Pink gab es damals gerade einmal 400 Stück...
Verbaut sind die DiMarzio Customs, der Ahorn-Hals mit der Maserung ist einfach großartig, und auch die Ahorndecke auf dem Korpus hat ein wirklich unwiderstehliches Aussehen. Und wie damals für Eddies Modell üblich: nur ein Volumen-Poti, das sich "Tone" nennt. :wink:
Klangmäßig klingt die Gitarre schon unverstärkt irre perkussiv, und mit den Obertönen kann man herrlich spielen. Am Verstärker merkt man dann, warum Eddie den Poti "Tone" nennt - für Rhythmik und Arpeggien kann ich den Regler bei 7/8 stehen lassen, und heraus kommen perlige, cleane Töne - für das Brett dann einfach langsam hochdrehen, und los geht der Spaß...

Ich habe vorher schon ein paar Axis-Modelle gespielt, die auch super bespielbar sind, aber bei der EVH hatte ich sofort das wohlige Gefühl, zuhause zu sein. Alles passt, der Hals spielt sich von selbst. Und, man kann es nicht oft genug sagen: sie ist in PINK!! Auf der Bühne einfach sensationell! :VH:

Damit habe ich mich für dieses Jahr einigermaßen finanziell ruiniert, die Altersvorsorge ist angeschafft, jetzt kann ich mich zurücklehnen und jeden Morgen freuen, wenn ich den Koffer aufmache. Herrlich... :D [/img]
Bild

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Mike » 15.07.2012, 19:06

Glückwunsch! Habe auf der letzten Studioaufnahme eine Frühneunziger EVH gespielt - ein absolutes Trauminstrument! Deine sieht auch noch rattenscharf aus! Tolle Gitarre.

Sergeant Pepper
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 571
Registriert: 18.05.2007, 14:41
Wohnort: Frankfurt City
Kontaktdaten:

Beitrag von Sergeant Pepper » 15.07.2012, 21:09

D-Tuna nachrüsten für echtes EVH Feeling ;)
Das Alte Axe FX - Ibanez RG Prestige 2550Z DK - Ibanez RG Prestige 2620QMWB - Gibson Les Paul Studio Ebony GH - Hannika PF 50 - Ortega Jade 30 CE - Hughes & Kettner Triamp MKI - Marshall 1960 AV - NI Komplete 6 - Yamaha RBX 375 - Line6 POD HD500 - Waves

Benutzeravatar
Johnnie
Moderator
Moderator
Beiträge: 1190
Registriert: 08.09.2007, 16:04
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Johnnie » 16.07.2012, 08:32

Stimmt, den hatte er dann später dran. Ich sehe da meine Axt eher als Gesamtkunstwerk - da wird gar nix rumgeschraubt... :wink:
Bild

Benutzeravatar
Silhouette
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17.05.2007, 08:27
Wohnort: Weiler
Kontaktdaten:

Re: MusicMan EVH - Traum verwirklicht

Beitrag von Silhouette » 16.07.2012, 10:06

Johnnie hat geschrieben:Nach langem Überlegen, noch längerem Verhandeln und einiger Zeit zum Antesten bin ich nun doch unvernünftig gewesen und habe sie mir gesichert:
eine wunderschöne MusicMan Eddie Van Halen Signature von 1993 in der sensationellen Farbe Translucent PINK! :yeah:
WOW, heiße Klampfe! Die Klampfe vereint wirklich alles, top Handwerk, Kult Faktor, fetter Sound und Sammlerwert, Glückwunsch!!!

Benutzeravatar
Hans Muff
Moderator
Moderator
Beiträge: 2287
Registriert: 16.05.2007, 17:21
Wohnort: Trier

Beitrag von Hans Muff » 16.07.2012, 13:40

Ja, echt cool das Teil. Hatte mal Gelegenheit eine zu spielen und fand sie gerade für Rock echt ein Traum. Ich kam nur irgendwie mit der Form nicht klar. Ist nicht so meins. Ich steh eher auf Silos :wink: .
Bild

Benutzeravatar
guitarrero
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1135
Registriert: 16.05.2007, 18:16
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Beitrag von guitarrero » 16.07.2012, 15:21

MAD!!!

Antworten