Meine neue Gitarre

Hier geht es um alles was mit E-, A-Gitarren und Bassgitarren zu tun hat

Moderatoren: Johnnie, Hans Muff, Axel

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Meine neue Gitarre

Beitrag von Ricky Garcia » 05.08.2009, 22:18

Nächsten Dienstag kriege ich meine neue Custom Gitarre und ich bin schon wahnsinnig hibbelig!!!!! :D

Hab leider nur diese Bilder vom Bau:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7239
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel » 06.08.2009, 09:18

Das Teil sieht ja mal richtig geil aus 8)

Kannst Du uns schon was zu den verwendeten Materialien sagen, Pickups, Holz usw.?
Bild

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Mike » 06.08.2009, 11:29

Sieht ziemlich gut aus. Da bist du ja in einem "Rennstall" mit einem meiner "Favourites" Neil Zaza.

Atrox
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1671
Registriert: 16.05.2007, 17:27
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Atrox » 06.08.2009, 11:42

sieht toll aus. und gleich ein paar fragen:

was beudetet das inlay?
welche brücke ist das?
dir gefällt der sound der EMG HZs?

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 06.08.2009, 11:59

Axel hat geschrieben:Das Teil sieht ja mal richtig geil aus 8)

Kannst Du uns schon was zu den verwendeten Materialien sagen, Pickups, Holz usw.?
Body: Erle (Alder)
Hals: 1 Stk. Ahorn, Strat hals hatte ich noch nie. Hab mal die Joe Satriani Dimensionen nachbauen lassen.
PUs: EMGs HZ, wobei ich nochmal fragen muss, welche Modelle genau wir ausgesucht hatten.
Atrox hat geschrieben:was beudetet das inlay?
Ist mein Sternzeichen, FISCHE. Ich hab diese Gitarre meiner Mama gewidment die ist sehr spirituel ausgelegt. :)
Atrox hat geschrieben:welche brücke ist das?
Gotoh 510UB
Atrox hat geschrieben:dir gefällt der sound der EMG HZs?
Um ehrlich zu sein, KEINE Ahnung. :lol: Wir bauen diese Gitarren immer per email und EMG wollte unbedingt, daß ich auch mal ihre passive PUs benutze. Habe sonst immer nur die aktiven Teile bei Lafee, aber für mein Solo Zeug ist der aktiv Krahm nix für mich. Bin auch sehr gespannt auf den Klang. Wenns mir nicht gefällt, baue ich sie wieder aus.

Atrox
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1671
Registriert: 16.05.2007, 17:27
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Atrox » 06.08.2009, 12:15

hehe, ja musst dann berichten wie sich die EMGs schlagen. mir haben sie in einer RG nicht gefallen. klangen ganz charakterlos, aber das war doch schon paar jahre her.

aber die idee mit dem sternzeichen gefällt mir! ist mal was anderes

Benutzeravatar
guitarrero
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1135
Registriert: 16.05.2007, 18:16
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Beitrag von guitarrero » 06.08.2009, 18:17

Der Hals sieht spitze aus! Wunderschönes Holz mit einer tollen Maserung! Hoffe er spielt sich auch so gut wie er aussieht! :)

Benutzeravatar
DTnico
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 20.05.2007, 11:41

Beitrag von DTnico » 06.08.2009, 19:27

also dieses Steve Lukather Pickup Setting mit den beiden Single Coils ist wirklich richtig fett, gefällt mir persöhnlich besser als deine alte ( die "alte" wie das klingt :lol: )
der ahornaugen hals ist auch sssssssehr schick ;)

....bin nur nich so fan von korpus und kopfform bei dieser marke,...aber das ist ne andere Geschichte, bin gespannt auf audio-samples :twisted:

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 06.08.2009, 21:14

DTnico hat geschrieben:also dieses Steve Lukather Pickup Setting mit den beiden Single Coils ist wirklich richtig fett, gefällt mir persöhnlich besser als deine alte ( die "alte" wie das klingt :lol: )
der ahornaugen hals ist auch sssssssehr schick ;)

....bin nur nich so fan von korpus und kopfform bei dieser marke,...aber das ist ne andere Geschichte, bin gespannt auf audio-samples :twisted:
Ich muss sagen ich liebe diese Korpusform ja, auf die RGs oder auch die JPs kann ich nicht wirklich.

Die Konfiguration sollte so STRAT wie möglich. Nur Tremolo wollte ich keins. Ich komme besser mit fixed bridge klar.

Cort baut sonst keine Srat type bei diesen headstocks bei ihren eigenen Modellen bis jetzt. Für OEM Produkte natürlich massig!! Die bauen ja die ganzen Fender Korea Strats z.Bsp. oder sehr viele Ibanez Gitarren wie die Satriani Sig.. Bin also auch sehr gespannt und die übrigens auch, wie ich damit klar komme.

Atrox
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1671
Registriert: 16.05.2007, 17:27
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Atrox » 07.08.2009, 08:34

ich finde den RG-shape optisch auch überhaupt nicht ansprechend, aber die großen cutaways sind einfach sehr bequem und praktisch. da ist es mit der JP6 auch immer etwas eng geworden ab bund 19.

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 07.08.2009, 11:13

guitarrero hat geschrieben:Der Hals sieht spitze aus! Wunderschönes Holz mit einer tollen Maserung! Hoffe er spielt sich auch so gut wie er aussieht! :)
Da bin ich auch gespannt... allerdings wird es unmöglich sein, den so sauber uns strahlend zu halten!! :roll:

Benutzeravatar
DTnico
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 20.05.2007, 11:41

Beitrag von DTnico » 07.08.2009, 16:40

Ricky Garcia hat geschrieben:
Die Konfiguration sollte so STRAT wie möglich
ja dann wie wärs mit ner strat :P ? kannst ja mal bei fender anfragen was die dazu sagen :twisted: (...man muss dazu sagen ich bin abseluter Strat fan ;) vll hat mans gemerkt :lol: )

Atrox
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1671
Registriert: 16.05.2007, 17:27
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Atrox » 08.08.2009, 08:53

Ricky, wie bist du mit den Sperzels zufrieden bei deiner "alten"?

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 08.08.2009, 11:13

DTnico hat geschrieben:
Ricky Garcia hat geschrieben:
Die Konfiguration sollte so STRAT wie möglich
ja dann wie wärs mit ner strat :P ? kannst ja mal bei fender anfragen was die dazu sagen :twisted: (...man muss dazu sagen ich bin abseluter Strat fan ;) vll hat mans gemerkt :lol: )
Das ist ja schon der Versuch, baulich an eine zu gehen... aber irgendwann mal eine ricthige Stratkopie. Hat ja bei Andy Timmons auch geklappt.

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 08.08.2009, 11:14

Atrox hat geschrieben:Ricky, wie bist du mit den Sperzels zufrieden bei deiner "alten"?
Also vom handling her auf jeden Fall... wie optimal im Tunig im Vergleich zu normalen Mechaniken.. mmmh schwer zu sagen. 100% sauber kriegt man ne Gitarre ja eh nie.

Antworten