Meine neue Gitarre

Hier geht es um alles was mit E-, A-Gitarren und Bassgitarren zu tun hat

Moderatoren: Johnnie, Hans Muff, Axel

Frickler
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 16.05.2007, 21:12

Beitrag von Frickler » 08.08.2009, 13:47

Hi Ricky,
richtig schöne Gitarre, die du da bekommst.
Meiner Meinung nach sind die Cort Klampfen vom Preis/Leistungsverhältnis ganze weit vorne. Ich interessiere mich zur Zeit für die Katana Serie. Will unbdingt ein Teil mit 24 Bünden, Mahagoni Korpus, Palisander Griffbrett und guten Humbucker. Bin mir nur noch nicht sicher ob aktiv oder passiv.
Ne gewölbte Decke wäre auch schön, jedoch nicht so einen PRS Verschnitt
Hätte ja nicht gedacht, das du die Passiven bevorzugst.
Eine feste Brücke ist mir ja eigentlich auch lieber. Dennoch überlege ich noch, ob ein Floyd Rose nicht mal sinnvoll wäre. Aber wahrscheinlich bleibe ich auch bei der festen Brücke.
Kannst du in Sachen Cort Gitarren einen bestimmten Händler besonders empfehlen?
Gruß
Frickler

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 22.08.2009, 14:17

Also ein Serien Model welches wirklich geil ist, ist die NZS Neil Zaza Sig. Ich glaube da gibts aber nur noch die rote mit Ahorn Fingerboard.

Ich kann mit Floyd Rose nix mehr anfangen... das ist mir alles zu ungenau in der Stimmung. Ich denke das so Kollegen wie Vai und Satriani wirklich ihre Techs mit den Klampfen unter die Dusche schicken, damit die immer perfekt eingestellt sind!

Atrox
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1671
Registriert: 16.05.2007, 17:27
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Atrox » 14.09.2009, 22:10

und was gibts neues zur gitarre?

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7239
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel » 15.09.2009, 12:32

Atrox hat geschrieben:und was gibts neues zur gitarre?
Falls du Ricky meinst, der befindet sich zur Zeit auf der AIDA und schippert an der nordamerikanischen Ostküste entlang :wink:

Ich hatte jedoch vor seiner Abreise noch das Vergnügen seine neue Cort anzutesten und bin echt platt von dem klaren Sound, man hört wirklich ALLES und das kann man von einer Music Man JP die ich im direkten A/B Vergleich getestet habe, nicht wirklich behaupten. Man kann diese beiden Gitarren aber auch nicht wirklich miteinander vergleichen :wink:

Mehr wird Ricky demnächst bestimmt noch selbst dazu posten...
Bild

JG
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 08.12.2008, 10:16
Wohnort: Schwelm

Beitrag von JG » 16.09.2009, 08:56

denke ich das man diese Gitarren nicht miteinander vergleichen kann :wink: :wink: :wink:

Atrox
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1671
Registriert: 16.05.2007, 17:27
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Atrox » 16.09.2009, 11:03

JG hat geschrieben:denke ich das man diese Gitarren nicht miteinander vergleichen kann :wink: :wink: :wink:
wieso sollte man sie nicht vergleichen können? gerade sowas finde ich spannend. viele hier kennen die JP6 und haben daher einen anhaltspunkt. die JP6 ist eine hot rodded strat, gleich wie RGM. von daher finde ich solch einen vergleich der beiden unterschiedlichen umsetzungen schon interessant.


2 identlische gitarren zu vergleichen wäre doch langweilig ;)

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7239
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel » 16.09.2009, 12:59

Atrox hat geschrieben:
JG hat geschrieben:denke ich das man diese Gitarren nicht miteinander vergleichen kann :wink: :wink: :wink:
wieso sollte man sie nicht vergleichen können? gerade sowas finde ich spannend. viele hier kennen die JP6 und haben daher einen anhaltspunkt. die JP6 ist eine hot rodded strat, gleich wie RGM. von daher finde ich solch einen vergleich der beiden unterschiedlichen umsetzungen schon interessant.


2 identlische gitarren zu vergleichen wäre doch langweilig ;)
Dies lasse ich jedoch lieber Ricky machen, er kann das sicher besser als ich :wink:
Bild

JG
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 08.12.2008, 10:16
Wohnort: Schwelm

Beitrag von JG » 16.09.2009, 15:27

War doch nur ein kleiner Joke :wink:

Bin nunmal absoluter MM Freak und deswegen könnte ICH sie niemals vergleichen :wink: Das Ergebnis wäre zu eindeutig u. vielleicht auch parteiisch.

Trotzdem, sicherlich gute Gitarre

Atrox
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1671
Registriert: 16.05.2007, 17:27
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Beitrag von Atrox » 16.09.2009, 18:48

Axel hat geschrieben: Dies lasse ich jedoch lieber Ricky machen, er kann das sicher besser als ich :wink:
da hast du sicher recht. wusste nicht, dass er noch auf urlaub ist.

@JG:
das soll ja auch so sein, dass jeder seine ganz persönlichen favoriten hat. bei mir zB muss sich jede gitarre gegen Ibanez behaupten. aber genug OT, sonst wird Axel wieder böse auf mich :wink:

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7239
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel » 16.09.2009, 19:49

Atrox hat geschrieben:...sonst wird Axel wieder böse auf mich :wink:
Quatsch! :lol:
Bild

Benutzeravatar
Silhouette
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17.05.2007, 08:27
Wohnort: Weiler
Kontaktdaten:

Beitrag von Silhouette » 16.09.2009, 23:38

Atrox hat geschrieben:
Axel hat geschrieben:
wusste nicht, dass er noch auf urlaub ist.

Ich dachte er spielt auf der AIDA jeden Abend?

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7239
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Axel » 17.09.2009, 11:33

Silhouette hat geschrieben:
Atrox hat geschrieben:
Axel hat geschrieben:
wusste nicht, dass er noch auf urlaub ist.

Ich dachte er spielt auf der AIDA jeden Abend?
Macht er ja auch :wink:
Bild

Benutzeravatar
Ricky Garcia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 182
Registriert: 26.10.2007, 08:10
Wohnort: Halver
Kontaktdaten:

Beitrag von Ricky Garcia » 17.09.2009, 18:57

Moin die Herren,

Gitarre ist jeden Tag im Einsatz, geiles Teil. Lässt sich natürlich nicht volle power spielen in einem eher dinner Environment. Wir machen allerdings demnächst mal eine Rocknacht, da kann ich dann mal richtig Gas geben! :)

Antworten