Musikalische Ziele für 2014

Hier gehts um eure Themen wie z.B. Proben, P.A.`s, Musizieren, Live Gigs und Gear allgemein

Moderatoren: Johnnie, Hans Muff, Axel

Antworten
Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Mike » 26.11.2013, 10:49

Hallo Leute,

was schwebt euch musikalisch für 2014 so vor. Das können Lernziele, Equipment etc. sein.

Bei mir sieht es wie folgt aus:
Lernziele - Eric Johnsons "Manhattan", Steve Vais "Tender Surrender oder Blue Powder", Joe Satrianis "The Mystical Potato Head oder Flying in a blue dream"
Band - Im Januar geht es ins Studio, wenn alles glatt geht, also steht für 2014 die CD auf dem Plan. Gigs sind schon ne Menge gebucht, es wird also in jedem Fall ein Bühnenjahr! Ausbau des neuen Proberaums.
Equipment - Neue Häussel PUs für meine Paula (sind schon bestellt), evtl. endlich der Dr Z Amp, ein analoges Delay Pedal, ne neue Zerre (Cmat Signa Drive) und mal sehen was noch so kommt
Allgemein musikalisch - Endlich die Zeit finden meinen Blues Workshop für youtube aufzunehmen (auf deutsch! ;-))

Benutzeravatar
Silhouette
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17.05.2007, 08:27
Wohnort: Weiler
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Silhouette » 26.11.2013, 12:14

Hallo!

Mal wieder ein sehr schöner Tread!
Das mit dem Bühnenjahr bei dir klingt interessant, ist das mit deiner Blues Band?

Ich kann bei mir noch garnicht so genau sagen was alles geplant ist.
Sicher ist allerdings: Ich will weiter an meinem Gesang arbeiten und viel auf die Bühne!
Equipmentmäßig wird wahrscheinlich nicht viel gehen, da ich im Moment spare um mir ein Musikstudium selbst finanzieren zu können.

Benutzeravatar
guitarrero
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1135
Registriert: 16.05.2007, 18:16
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von guitarrero » 27.11.2013, 14:25

Cooler Thread mal wieder, Mike!

Bei mir siehts so aus:

- Fleißig weiter neue Songs mit der Band schreiben, damit wir es kommendes Jahr auch ins Studio schaffen und einen Nachfolger zu "Coma Ghosts" einspielen können.
- vorher noch einen brauchbaren, festen Basser finden.
- übers Jahr verteilt und vor allem direkt im Anschluss an eine eventuelle Albumveröffentlichung Gigs spielen noch und nöcher. Am liebsten ne schöne Tour, aber naja... eher utopisch. :D
- Gear is on the way. Aber was genau wird noch nicht verraten. 8)

@Mike:
Mike hat geschrieben: Band - Im Januar geht es ins Studio, wenn alles glatt geht, also steht für 2014 die CD auf dem Plan.
Wenn ihr da noch wen braucht, der euch ein schönes Cover/Booklet usw. zu fairen Konditionen zaubert, hit me! ;)

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Mike » 27.11.2013, 16:24

guitarrero hat geschrieben:Cooler Thread mal wieder, Mike!

Bei mir siehts so aus:

- Fleißig weiter neue Songs mit der Band schreiben, damit wir es kommendes Jahr auch ins Studio schaffen und einen Nachfolger zu "Coma Ghosts" einspielen können.
- vorher noch einen brauchbaren, festen Basser finden.
- übers Jahr verteilt und vor allem direkt im Anschluss an eine eventuelle Albumveröffentlichung Gigs spielen noch und nöcher. Am liebsten ne schöne Tour, aber naja... eher utopisch. :D
- Gear is on the way. Aber was genau wird noch nicht verraten. 8)

@Mike:
Mike hat geschrieben: Band - Im Januar geht es ins Studio, wenn alles glatt geht, also steht für 2014 die CD auf dem Plan.
Wenn ihr da noch wen braucht, der euch ein schönes Cover/Booklet usw. zu fairen Konditionen zaubert, hit me! ;)
Allerbesten Dank für die Offerte mit der Covergestaltung.
Ich drücke die Daumen für die Bassersuche, hoffentlich wird es schnell wa mit einem geeigneten Kandidaten.

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Mike » 27.11.2013, 16:26

Silhouette hat geschrieben:Hallo!


Das mit dem Bühnenjahr bei dir klingt interessant, ist das mit deiner Blues Band?
Genau, mit der Bluesrock Band. Anderweitig bin ich kaum noch auf der Bühne, da unser Sänger wirklich einen tollen Job macht was das Booking betrifft und so stehe ich mit Jimmy Steeltown schön regelmäßig auf den Brettern die die Welt bedeuten :-)

Benutzeravatar
Silhouette
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 718
Registriert: 17.05.2007, 08:27
Wohnort: Weiler
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Silhouette » 28.11.2013, 11:53

Mike hat geschrieben:
Silhouette hat geschrieben:Hallo!


Das mit dem Bühnenjahr bei dir klingt interessant, ist das mit deiner Blues Band?
Genau, mit der Bluesrock Band. Anderweitig bin ich kaum noch auf der Bühne, da unser Sänger wirklich einen tollen Job macht was das Booking betrifft und so stehe ich mit Jimmy Steeltown schön regelmäßig auf den Brettern die die Welt bedeuten :-)
Cool, die Musik muss auch richtig Spaß machen live zu spielen, da ist ja viel Spielraum für Spontanität!

joe web
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 470
Registriert: 16.05.2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von joe web » 08.12.2013, 17:23

nach unserem aktuellen umzug von einem proberaum mit 30qm in ein studio mit 64qm.....hier noch ein paar bauliche dinge fertigstellen und dann für 2014:

mit der band:
aufnahmen für die CD machen
gigs spielen
neue songs schreiben

was das studio angeht:
ein paar demos für andere bands aufnehmen

was mich angeht:
auf einen neue gitarre warten (mach ich bereits...wird aber 2014 bis sie geliefert wird)
versuchen mein GAS zu unterdrücken, damit doch mal etwas kohle auf dem konto bleibt....
gitarre spielen soviel es mir die zeit erlaubt
Joe´s Bands: Morbid Sky, Risky Whisky

Benutzeravatar
Schröder
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 432
Registriert: 16.11.2007, 19:18
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Schröder » 12.12.2013, 16:04

Ziele 2014?

Hmm, gute Frage. Schöner Thread Mike, wie so oft! DEINE Workshops sind mir seeehr willkommen, du Saitenhexer! :D :D

Mit meiner Coverbad "Lewinsky" eventuell schon wieder ein neues Video, dann auch wahrscheinlich wieder in einer spektakulären Umgebung. Dazu gehören dann natürlich auch die Studio-Aufnahmen...

Auf der Akustischen diese Tapping-Geschichten von Andy McKee, oder Michael Hedges - puuhh, nicht sooo einfach! :D

Auf der E-Klampfe, weiter auf homerecording-Basis eigene (Metal)-Songs schreiben, in Bezug auf VST-PlugIns soll ja Einiges kommen, im nächsten Jahr, ich freue mich. Ansonsten üben, üben, üben...

Neben Auftritten mit diversen Coverbands sehr wahrscheinlich mal wieder ein kleineres Konzert mit meiner Band "Heavenward" auf dem "Swordbrothers-Festival", ich bin gespannt, ob es klappt!

Bei neuem Equipment eventuell die Modeling-Geschichten mit einem iPad, sprich diese "BIAS"-Sache, allerdings mit einem brachbaren Audio-Interface, wie dem Roland Duo Capture EX, denn die Wandlung im iPad ist der Knackpunkt, aber mal sehen... Jedenfalls wäre die Schlepperei wesentlich reduziert und wenn ich mir im Gegensatz dazu die Preise von Kemper, Echse und co. ansehe auch relativ erschwinglich... :D
Face each day with both eyes open wide!
Bild

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Mike » 13.12.2013, 07:24

Herr Schröder - vielen Dank für den Kommentar zu meinen Workshops!
Da bin ich mal auf das Video gespannt, wird sicherlich wieder ne super Sache. Dieses BIAS schaue ich mir mal an, das könnte interessant sein.

Benutzeravatar
Schröder
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 432
Registriert: 16.11.2007, 19:18
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Schröder » 13.12.2013, 12:01

Mike! Du brauchst dich nicht zu bedanken, dass hast du dir verdient! :D

Ich weiß gar nicht, ob ich es hier schon gepostet habe, unser letztes Video, soo alt ist es noch nicht...

http://www.youtube.com/watch?v=dgBMyaf4wlQ

Ich hoffe, es kommt ´rüber, dass wir Spaß für 1000 hatten!

Nur nicht ernst nehmen, gaaaanz wichtig! :D
Face each day with both eyes open wide!
Bild

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Mike » 30.01.2014, 14:06

Sodele, der erste Monat des Jahres neigt sich dem Ende und ich ziehe mal ein kleines Fazit:
1. Die Studioarbeit mit der Band hat hervorragend geklappt, die CD sollte extrem cool werden. Mein Sound war der Traum, mein treuer JTM45 hat so übergenial geklungen, dass das Thema Dr. Z erstmal weiträumig vom Tisch ist! Meine Equipment-Melange hat wirklich fantastisch geklungen.
2. Die Haeussel PUs sind in meine Paula eingebaut und was soll ich sagen? Sie klingt umwerfend. Endlich so, wie ich es mir gewünscht habe. Kein Vergleich zu den Werkstonabnehmern. Den CMat Mod habe ich immer noch auf dem Wunschzettel, aber mein OCD und mein TS9 klingen auch ziemlich gut. Evtl. gibt es jetzt ein Pedalboard mit Stromversorgung von Gator - dann ist es wenigstens mal aufgeräumt zu meinen Füssen :-)
3. Lernziele Johnson, Vai, Satriani....mussten hinten anstehen, wegen der Studioaufnahmen - ich musste den eigenen Kram üben :-) Aber aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben!
4. der youtube workshop muss auch noch warten, jetzt stehen zu viele Gigs und die USA Reise an - vielleicht gibt es eine Lesson im März....

Benutzeravatar
Axel
Administrator
Administrator
Beiträge: 7246
Registriert: 10.05.2007, 19:39
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Axel » 30.01.2014, 18:02

Schröder hat geschrieben:Mike! Du brauchst dich nicht zu bedanken, dass hast du dir verdient! :D

Ich weiß gar nicht, ob ich es hier schon gepostet habe, unser letztes Video, soo alt ist es noch nicht...

http://www.youtube.com/watch?v=dgBMyaf4wlQ

Ich hoffe, es kommt ´rüber, dass wir Spaß für 1000 hatten!

Nur nicht ernst nehmen, gaaaanz wichtig! :D

Sorry das ich erst jetzt etwas dazu schreibe...

Mir fehlen die Worte, ich finds einfach GENIAL!!! :yeah:
Bild

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Mike » 30.01.2014, 21:57

Axel hat geschrieben:
Schröder hat geschrieben:Mike! Du brauchst dich nicht zu bedanken, dass hast du dir verdient! :D

Ich weiß gar nicht, ob ich es hier schon gepostet habe, unser letztes Video, soo alt ist es noch nicht...

http://www.youtube.com/watch?v=dgBMyaf4wlQ

Ich hoffe, es kommt ´rüber, dass wir Spaß für 1000 hatten!

Nur nicht ernst nehmen, gaaaanz wichtig! :D

Sorry das ich erst jetzt etwas dazu schreibe...

Mir fehlen die Worte, ich finds einfach GENIAL!!! :yeah:
Ich finde es auch super!

Benutzeravatar
guitarrero
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1135
Registriert: 16.05.2007, 18:16
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von guitarrero » 04.02.2014, 15:50

Hier auch nach einem Monat ein kleines Zwischenfazit:

- Songwritingmodus ist an und wir sind fleißig. Sehr befriedigend das! Möge es in dem Tempo weitergehen, dann haut es vielleicht mit einem neuen Album 2014 hin.
- gigmäßig gab es auch Großes: Der erste "Auslandseinsatz" liegt hinter uns und war erfolgreich. Wir hatten eine extrem coole Zeit in Holland und es gibt sogar den "Videobeweis". Checkt mal rein und sorry für das bisschen Jazz hier und da:

http://www.youtube.com/watch?v=bsLOX-9H7wU

Ende Februar folgt vielleicht der nächste Zwischenstand. 8) Go go go, Freunde! Verfolgt eure musikalischen Ziele!

Benutzeravatar
Mike
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: 18.05.2007, 13:06
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Musikalische Ziele für 2014

Beitrag von Mike » 04.02.2014, 16:01

guitarrero hat geschrieben:Hier auch nach einem Monat ein kleines Zwischenfazit:

- Songwritingmodus ist an und wir sind fleißig. Sehr befriedigend das! Möge es in dem Tempo weitergehen, dann haut es vielleicht mit einem neuen Album 2014 hin.
- gigmäßig gab es auch Großes: Der erste "Auslandseinsatz" liegt hinter uns und war erfolgreich. Wir hatten eine extrem coole Zeit in Holland und es gibt sogar den "Videobeweis". Checkt mal rein und sorry für das bisschen Jazz hier und da:

http://www.youtube.com/watch?v=bsLOX-9H7wU

Ende Februar folgt vielleicht der nächste Zwischenstand. 8) Go go go, Freunde! Verfolgt eure musikalischen Ziele!
Jau, Holland ist ein tolles Pflaster für Musiker. Wir haben dort auch schon gespielt und haben für 2014 eine Benelux Tour Option.
Sehr schönes Video im Übrigen!

Antworten